Milo und Jerry

Die beiden Clowns sind zusammen von der Pflegestelle aus Bulgarien zu uns gekommen. Wir waren uns nicht sicher ob Milo und Jerry wirklich gute Freunde sind und haben die einfach gut im Auge behalten. Und ja es sind gute Kumpel, und nicht nur das. Die beiden sind in Ihrem Verhalten uns Menschen und auch den anderen Miezen gegenüber sehr, sagen wir „speziell“. Jerry ist für uns Zweibeiner eine super aufmerksamkeits bedürftige Fußfalle, wir stolpern jeden Tag über diesen lustigen Kerl mit dem wir nie genug schmusen können. Milo will immer mit uns spielen und raufen. Das Katzenkrallen und Menschenhaut nicht die beste Kombi sind haben beide noch nicht so ganz verstanden, wir arbeiten daran und langsam werden die etwas vorsichtiger.
Milo und Jerry respektieren sich, mögen sich, und genießen auch die Nähe zueinander. Zu anderen Katzen sind die beiden gerne mal echte Bullys, Rüpel, Stinkstiefel, na ja Du weißt schon was wir meinen. Zueinander sind die immer nett, oder es ist rein spielerisch.
Besonders in Situationen wo beide etwas nicht kennen oder es ihnen Angst macht, hocken die ganz schnell zusammen. Also werden wir die beiden nie trennen.
Leider sind beide noch nicht fit genug, das wir sie online setzten können um ihnen ein Zuhause zu suchen. Beide haben seit Ihrer Ankunft bei uns Durchfall. Es wird langsam besser, ist aber noch weit entfernt von gut. Bevor der Durchfall nicht aufhört und auch nicht wiederkommt ist an eine Vermittlung nicht zu denken. Die nächsten Wochen werden zeigen ob die Behandlung weiter funktioniert.